Vitello Tonnato

Vitello Tonnato

By 4. Mai 2012

Instructions

  • Staudensellerie und die Zwiebel klein schneiden.
  • Wein in eine Schüssel gießen, Essig, zerbröseltes Lorbeerblatt, Gewürznelken sowie das zerkleinerte Gemüse hineingeben.
  • Das Fleisch binden, damit es seine Form behält, und 24 Stunden darin marinieren lassen. Dabei hin und wieder wenden, damit es gleichmäßig von der Marinade durchdrungen wird.
  • Fleisch aus der Marinade heraus nehmen und in einen Topf geben. Die Marinade durch ein Sieb über das Fleisch gießen. So viel Wasser dazu geben, dass das Fleisch ganz von Flüssigkeit bedeckt ist. Etwas salzen und bei schwacher Hitze und offenem Topf ca. 45 Minuten garen, herausnehmen und abkühlen lassen. Die Flüssigkeit muss am Schluss ungefährt zur Hälfte eingekocht sein.
  • Für die Sauce Mayonnaise aus 2 Eigelb, Öl, Salz und Zitrone bereiten.
  • Den Thunfisch mit einigen Kapern und die vom Salz befreiten Sardellen fein schneiden (am besten im Mixer pürieren, damit eine cremige Paste entsteht).
  • Zuletzt die Mayonnaise mit der Thunfischpaste verrühren und noch einige Kapern hineingeben.
  • Fleisch in feine Scheiben schneiden und auf einer flachen Platte zusammen mit der Sauce anrichten.

© Mikko Pitkänen - Fotolia.com

Print
Print Friendly
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 3,50 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.